Avène Kosmetik


Wir führen Avène Kosmetik für die empfindliche, trockene oder zu Rötungen neigende Haut.

Hautpflege für empfindliche Haut - mit Tradition seit 25 Jahren

Die Thermalwasserklinik von Avène

In der Hautklinik des Örtchens Avène werden heutzutage jährlich etwa 4.000 Patienten mit den unterschiedlichsten Hauterkrankungen behandelt: Neurodermitis, Ekzeme, Schuppenflechte (Psoriasis), Wundheilungsstörungen und Verbrennungen. Grundlage für die meisten Behandlungen ist - nach wie vor - das heilende Thermalwasser aus der Quelle "Sainte Odile".

Üblicherweise dauert ein Kur-Aufenthalt in Avène drei Wochen und wird durch eine auf die Hautbedürfnisse abgestimmte Pflege komplettiert.

 

Unser Sortiment

Wir führen Gesichts- und Körperpflegeprodukte von Avène. Einige davon sind steril hergestellt und können aufgrund spezieller Packungsverschlüsse völlig auf Konservierungsmittel verzichten. Dadurch ist es möglich, Produkte mit wenigen, notwendigen Bestandteilen herzustellen - ohne weitere Reizungen durch Zusatzstoffe.

Fragen Sie uns auch gerne nach Proben, damit Sie sich von der Qualität und der Verträglichkeit der Avène-Kosmetik überzeugen können!

Wir beraten Sie gerne.

 

Mehr Informationen zu den Produkten und zur Philosophie von Avène Kosmetik erfahren Sie in der Apotheke oder unter www.avene.de.

 

Bilder übernommen mit freundlicher Genehmigung von Avène.

 

Das Team der Apotheke am Rathaus

Sven Gerster

Sven Gerster

Coming soon

Karl-Otto Gerster

Coming soon

Bärbel Gerster

Coming soon

Melanie Ruoff

Coming soon

 Julia Wuzik

Coming soon

Beatrix Dietz-Eberhard

Porträtfoto von Viktoria Diel

Viktoria Diel
Platzhalterbild für ein Mitarbeiter-Porträtfoto
Laura Säer

Coming soon

Rosi Fronius

Coming soon

Öznur Baydenk

Coming soon

Andreas Link
Alle Mitarbeiter anzeigen

News

Elektroauto mit Herzschrittmacher?
Elektroauto mit Herzschrittmacher?

Keine Gefahr für Patienten

Eine Studie des Deutschen Herzzentrums München ergab, dass Träger von Herzschrittmachern oder Defibrillatoren die derzeitigen Elektroautos gefahrlos fahren können.   mehr

Rund ums Thema Reiseapotheke
Rund ums Thema Reiseapotheke

Wenn einer eine Reise macht …

… dann wird er was erleben. Damit der lang ersehnte Urlaub keine bösen Überraschungen für Sie bereithält, denken Sie am besten frühzeitig an die Zusammenstellung Ihrer Reiseapotheke. Genauso individuell wie Ihre Ferien ist auch der Inhalt Ihrer Reiseapotheke. Was auf jeden Fall in den Koffer gehört und welche einfachen Regeln Ihnen zu einem entspannten Urlaub verhelfen.   mehr

Chronische Darmerkrankungen
Chronische Darmerkrankungen

Therapietreue entscheidet über Erfolg

Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen profitieren von einer korrekten Medikamenteneinnahme und erleiden weniger Rückfälle. Grundlage ist, dass Betroffene gut informiert sind über Anwendung und Nebenwirkungen der Arzneimittel.   mehr

Demenz durch frühen Hörverlust?
Demenz durch frühen Hörverlust?

Hörschaden lässt Gehirn altern

In einer amerikanischen Studie zeigte die Gehirnaktivität junger Erwachsener mit leichten Hörschäden Veränderungen, die normalerweise nur im Alter auftreten. Ihr Gehirn versuchte, die Störungen auszugleichen.   mehr

Neuer Warnhinweis für Schmerzmittel
Neuer Warnhinweis für Schmerzmittel

Bundesrat billigt Verordnung

Auf den Verpackungen von rezeptfrei erhältlichen Schmerzmitteln warnen zukünftig neue Hinweise vor einer zu langen Einnahme. Der Bundesrat stimmte der Analgetika-Warnhinweis-Verordnung zu.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Produkte

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker (bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt).

Aktuelle Angebote Ihrer Apotheke am Rathaus

Apotheke am Rathaus
Inhaber Sven Gerster
Telefon 07454/9 58 10
Fax 07454/26 74
E-Mail info@apotheke-gerster.de