Avène Kosmetik


Wir führen Avène Kosmetik für die empfindliche, trockene oder zu Rötungen neigende Haut.

Hautpflege für empfindliche Haut - mit Tradition seit 25 Jahren

Die Thermalwasserklinik von Avène

In der Hautklinik des Örtchens Avène werden heutzutage jährlich etwa 4.000 Patienten mit den unterschiedlichsten Hauterkrankungen behandelt: Neurodermitis, Ekzeme, Schuppenflechte (Psoriasis), Wundheilungsstörungen und Verbrennungen. Grundlage für die meisten Behandlungen ist - nach wie vor - das heilende Thermalwasser aus der Quelle "Sainte Odile".

Üblicherweise dauert ein Kur-Aufenthalt in Avène drei Wochen und wird durch eine auf die Hautbedürfnisse abgestimmte Pflege komplettiert.

 

Unser Sortiment

Wir führen Gesichts- und Körperpflegeprodukte von Avène. Einige davon sind steril hergestellt und können aufgrund spezieller Packungsverschlüsse völlig auf Konservierungsmittel verzichten. Dadurch ist es möglich, Produkte mit wenigen, notwendigen Bestandteilen herzustellen - ohne weitere Reizungen durch Zusatzstoffe.

Fragen Sie uns auch gerne nach Proben, damit Sie sich von der Qualität und der Verträglichkeit der Avène-Kosmetik überzeugen können!

Wir beraten Sie gerne.

 

Mehr Informationen zu den Produkten und zur Philosophie von Avène Kosmetik erfahren Sie in der Apotheke oder unter www.avene.de.

 

Bilder übernommen mit freundlicher Genehmigung von Avène.

 

Das Team der Apotheke am Rathaus

Sven Gerster

Sven Gerster

 

Anna Treinen

Porträtfoto von Karl-Otto Gerster

Karl-Otto Gerster

Coming soon

Bärbel Gerster

Coming soon

Melanie Ruoff

Porträtfoto von  Julia Wuzik

 Julia Wuzik

Porträtfoto von Rosi Fronius

Rosi Fronius

Porträtfoto von Viktoria Diel

Viktoria Diel

Platzhalterbild für ein Mitarbeiter-Porträtfoto

Felicia Haas

Coming soon

Andreas Link

Semra Sarikaya
Alle Mitarbeiter anzeigen

News

Hautpflege im Winter
Hautpflege im Winter

Schutz vor Kälte und Trockenheit

Minusgrade, trockene Heizungsluft und kratzende Wollpullover – im Winter wird die Hautpflege zur Herausforderung. Reichhaltige Cremes und Kälteschutzcremes erweisen sich als Balsam für die strapazierte Haut.   mehr

Cholesterinwerte senken
Cholesterinwerte senken

Was hilft wirklich?

Erhöhte Cholesterinwerte können die Gefäße verkalken und erhöhen somit das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Besonders Menschen mit Diabetes Typ mellitus sind betroffen. Wie man den Cholesterinspiegel langfristig senkt.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Oligofruktose
Nahrungsergänzung im Blick: Oligofruktose

Sinn oder Unsinn?

Der Name täuscht: Mit der süßen Fruktose hat die Oligofruktose wenig gemeinsam. Das Nahrungsergänzungsmittel wird zwar vielen Lebensmitteln zugesetzt – aber nicht wegen seines Geschmacks, sondern wegen seiner positiven Wirkung als Ballaststoff.   mehr

So schützt man Kinder vor Allergien
So schützt man Kinder vor Allergien

Mit Stillen, Beikost, Säuglingsmilch

Ob gegen Nüsse, Kuhmilch, Eier oder Schalentiere: Nahrungsmittelallergien sind in Deutschland häufig. Doch mit der richtigen Ernährung im ersten Lebensjahr können Eltern ihren Nachwuchs schützen.   mehr

Tägliche Spritze senkt Gewicht
Tägliche Spritze senkt Gewicht

Extremes Übergewicht?

Abnehmen ist eine Herkulesaufgabe – besonders für schwer Übergewichtige. Doch eine tägliche Spritze unter die Haut kann ihnen dabei helfen. Und zwar ebenso gut wie eine Magenoperation.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Apotheke am Rathaus
Inhaber Sven Gerster
Telefon 07454/9 58 10
Fax 07454/26 74
E-Mail info@apotheke-gerster.de