Aktionen


 

 

Unseren Kunden bieten wir in unserem Seminarraum und unserer Apotheke regelmäßig Beratungstage, Messwochen und Seminare sowie Vorträge an.

 

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Aus aktuellem Anlass finden keine Veranstaltungen statt!

 

 

 

 

vergangene Veranstaltungen:

 

Dienstag, 19. Februar 2020, 19 Uhr - Vortrag "Homöopathie für Mutter & Kind" Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich

 

Dienstag, 26. November 2019, 19 Uhr: Vortrag "Die Leber-das stille Organ" (2. Termin)

 

Mittwoch, 20. November, 9-16 Uhr - Hautberatung "Louis Widmer",

 

Vortrag "Die Leber - das stille Organ" am Dienstag, 14. Mai 2019, um 19:00 Uhr in unserem Seminarraum - Anmeldung erforderlich, Teilnahme kostenlos. 

 

Vortrag "Schlafstörungen - Wege zum gesunden Schlaf" am Donnerstag, 28. März 2019, um 18:00 Uhr in unserem Seminarraum - Anmeldung erforderlich, Teilnahme kostenlos. 

 

Vortrag "Homöopathie für die ganze Familie" am Donnerstag, 21. Februar um 19:00 Uhr in unserem Seminarraum - Anmeldung erforderlich, Teilnahme kostenlos!

 

 

Dienstag, 23. Oktober 2018:

Vortrag "Homöopathie 50+"  (19:00 Uhr)

Sie erfahren, wie homöopathische Arzneimittel typische Begleiterscheinungen des Alters lindern können - auf sanfte Weise.

Anmeldung erbeten, Teilnahme kostenlos!

 

Mittwoch, 17. Oktober 2018:

Tag für Diabetiker (9-13 Uhr)

Stellen Sie uns Ihre Frage zur "Zuckerkrankheit" - wir helfen und unsere Diabetesberaterin helfen Ihnen gerne weiter.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie selbst Blutzucker messen können, geben Tipps zur Lebensweise und zur richtigen Einnahme Ihrer Arzneimittel.

Terminvereinbarung nicht erforderlich - kommen Sie spontan vorbei! Teilnahme kostenlos.

 

 

Knochendichte-Messwoche vom 25. bis 29. Juni

Innerhalb von wenigen Minuten können wir schmerzfrei ermitteln, ob Sie ein erhöhtes Risiko für Osteoporose aufweisen. Mit dieser strahlungsfreien Messung können Sie Ihren Knochendichtestatus ermitteln.

Anmeldung empfehlenswert, Schutzgebühr 7,- Euro.

 

 

Kosmetik-Beratung "Louis Widmer" am Dienstag, 6. März 2018

Wir beraten Sie zu Ihrem Hautbild und geben Ihnen passende Empfehlungen zu Pflegepräparaten. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Haut durch hochwertige Präparate von Louis Widmer pflegen und vor Reizungen schützen können. 

Auf Wunsch erhalten Sie kostenlose Warenmuster, damit Sie die Präparate in Ruhe zuhause ausprobieren können!

Wir beraten Sie am Dienstag, 6. März, von 9:00-12:30 Uhr und von 14:30-18:00 Uhr. Anmeldung nicht erforderlich, Terminvereinbarung möglich!

 

 

 

 

"Tag für Diabetiker" am Mittwoch, 18. Oktober

in der Apotheke am Rathaus

Wir messen Ihren Blutzuckerwert, beantworten Ihre Fragen zur "Zuckerkrankheit" und erklären Ihnen Geräte und Handhabung der Arzneimittel - ganz individuell und diskret.

Eine erfahrene Diabetesassistentin steht Ihnen von 9 bis 13 Uhr für Ihre Fragen zur Verfügung. Anmeldung ist möglich, aber nicht erforderlich! Auch nachmittags sind wir für Sie zur Stelle und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Vortrag "Erkrankungen der Schilddrüse" am Donnerstag, 11. Mai 2017 um 19:00 Uhr

 

im Seminarraum der Apotheke am Rathaus

Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich (Tel. 07454 / 95 81 0)

 

 

Das Team der Apotheke am Rathaus

Sven Gerster

Sven Gerster

 

Anna Treinen

Porträtfoto von Karl-Otto Gerster

Karl-Otto Gerster

Coming soon

Bärbel Gerster

Coming soon

Melanie Ruoff

Porträtfoto von  Julia Wuzik

 Julia Wuzik

Porträtfoto von Rosi Fronius

Rosi Fronius

Porträtfoto von Viktoria Diel

Viktoria Diel

Platzhalterbild für ein Mitarbeiter-Porträtfoto

Felicia Haas

Coming soon

Andreas Link

Semra Sarikaya
Alle Mitarbeiter anzeigen

News

Nahrungsergänzung im Blick: Vitamin B6
Nahrungsergänzung im Blick: Vitamin B6

Sinn oder Unsinn?

Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin B6 verleihen starke Nerven und verbessern die Konzentration – so versprechen es zumindest einige Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln. Doch wie viel Wahrheit steckt hinter der Werbung?   mehr

Kurz-Therapie gegen Spritzenphobie
Kurz-Therapie gegen Spritzenphobie

Angst vor der Impfung?

Manche Menschen haben so panische Angst vor Spritzen, dass sie auf Impfungen lieber verzichten. Eine neue Kurzzeit-Therapie des Max-Planck-Instituts soll gegen die Spritzenphobie helfen – und damit die Covid-19-Impfung ermöglichen.   mehr

Notfallzäpfchen richtig anwenden!
Notfallzäpfchen richtig anwenden!

Gefährlicher Pseudokrupp

Im nasskalten Herbst leiden Kleinkinder wieder vermehrt unter Pseudokrupp-Anfällen mit Husten und Atemnot. Dagegen bekommen die Kleinen von der Kinderärzt*in oft Notfallzäpfchen verschrieben. Doch die richtige Anwendung ist gar nicht so einfach.   mehr

Beikost schützt vor Allergien
Beikost schützt vor Allergien

Säuglinge früh an Brei gewöhnen

Aus Sorge vor späteren Allergien füttern manche Eltern ihre Kinder erst vergleichsweise spät mit Beikost – zu Unrecht, zeigt eine Studie. Tatsächlich schütze das frühe Einführen von Beikost sogar vor Allergien.   mehr

Nebenwirkung Fahruntüchtigkeit
Nebenwirkung Fahruntüchtigkeit

Auch „harmlose“ Arzneien betroffen

Viele Arzneimittel beeinträchtigen die Verkehrstüchtigkeit, selbst vermeintlich harmlose Augentropfen oder Hustensäfte. Wie Arzneimittel-Anwender sicher ans Ziel kommen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Apotheke am Rathaus
Inhaber Sven Gerster
Telefon 07454/9 58 10
Fax 07454/26 74
E-Mail info@apotheke-gerster.de