Aktionen


 

 

Unseren Kunden bieten wir in unserem Seminarraum und unserer Apotheke regelmäßig Beratungstage, Messwochen und Seminare sowie Vorträge an.

 

Unsere nächsten Veranstaltungen:

 

  • Knochendichtemessung - Messwoche zur Erkennung von Osteoporose

    • 20. - 24. März 2023

    • Details folgen, Anmeldung erforderlich!

 

 

 

vergangene Veranstaltungen:

 

Dienstag, 19. Februar 2020, 19 Uhr - Vortrag "Homöopathie für Mutter & Kind" Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich

 

Dienstag, 26. November 2019, 19 Uhr: Vortrag "Die Leber-das stille Organ" (2. Termin)

 

Mittwoch, 20. November, 9-16 Uhr - Hautberatung "Louis Widmer",

 

Vortrag "Die Leber - das stille Organ" am Dienstag, 14. Mai 2019, um 19:00 Uhr in unserem Seminarraum - Anmeldung erforderlich, Teilnahme kostenlos. 

 

Vortrag "Schlafstörungen - Wege zum gesunden Schlaf" am Donnerstag, 28. März 2019, um 18:00 Uhr in unserem Seminarraum - Anmeldung erforderlich, Teilnahme kostenlos. 

 

Vortrag "Homöopathie für die ganze Familie" am Donnerstag, 21. Februar um 19:00 Uhr in unserem Seminarraum - Anmeldung erforderlich, Teilnahme kostenlos!

 

 

Dienstag, 23. Oktober 2018:

Vortrag "Homöopathie 50+"  (19:00 Uhr)

Sie erfahren, wie homöopathische Arzneimittel typische Begleiterscheinungen des Alters lindern können - auf sanfte Weise.

Anmeldung erbeten, Teilnahme kostenlos!

 

Mittwoch, 17. Oktober 2018:

Tag für Diabetiker (9-13 Uhr)

Stellen Sie uns Ihre Frage zur "Zuckerkrankheit" - wir helfen und unsere Diabetesberaterin helfen Ihnen gerne weiter.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie selbst Blutzucker messen können, geben Tipps zur Lebensweise und zur richtigen Einnahme Ihrer Arzneimittel.

Terminvereinbarung nicht erforderlich - kommen Sie spontan vorbei! Teilnahme kostenlos.

 

 

Knochendichte-Messwoche vom 25. bis 29. Juni

Innerhalb von wenigen Minuten können wir schmerzfrei ermitteln, ob Sie ein erhöhtes Risiko für Osteoporose aufweisen. Mit dieser strahlungsfreien Messung können Sie Ihren Knochendichtestatus ermitteln.

Anmeldung empfehlenswert, Schutzgebühr 7,- Euro.

 

 

Kosmetik-Beratung "Louis Widmer" am Dienstag, 6. März 2018

Wir beraten Sie zu Ihrem Hautbild und geben Ihnen passende Empfehlungen zu Pflegepräparaten. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Haut durch hochwertige Präparate von Louis Widmer pflegen und vor Reizungen schützen können. 

Auf Wunsch erhalten Sie kostenlose Warenmuster, damit Sie die Präparate in Ruhe zuhause ausprobieren können!

Wir beraten Sie am Dienstag, 6. März, von 9:00-12:30 Uhr und von 14:30-18:00 Uhr. Anmeldung nicht erforderlich, Terminvereinbarung möglich!

 

 

 

 

"Tag für Diabetiker" am Mittwoch, 18. Oktober

in der Apotheke am Rathaus

Wir messen Ihren Blutzuckerwert, beantworten Ihre Fragen zur "Zuckerkrankheit" und erklären Ihnen Geräte und Handhabung der Arzneimittel - ganz individuell und diskret.

Eine erfahrene Diabetesassistentin steht Ihnen von 9 bis 13 Uhr für Ihre Fragen zur Verfügung. Anmeldung ist möglich, aber nicht erforderlich! Auch nachmittags sind wir für Sie zur Stelle und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Vortrag "Erkrankungen der Schilddrüse" am Donnerstag, 11. Mai 2017 um 19:00 Uhr

 

im Seminarraum der Apotheke am Rathaus

Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich (Tel. 07454 / 95 81 0)

 

 

Das Team der Apotheke am Rathaus

Sven Gerster

Sven Gerster

 

Anna Treinen

Porträtfoto von Karl-Otto Gerster

Karl-Otto Gerster

Coming soon

Bärbel Gerster

Coming soon

Melanie Ruoff

Porträtfoto von  Julia Wuzik

 Julia Wuzik

Porträtfoto von Rosi Fronius

Rosi Fronius

Porträtfoto von Viktoria Diel

Viktoria Diel

Platzhalterbild für ein Mitarbeiter-Porträtfoto

Felicia Haas

Coming soon

Andreas Link

Semra Sarikaya
Alle Mitarbeiter anzeigen

News

Wann zum HIV-Test?
Wann zum HIV-Test?

Warnsignale beachten

Am 1.12. ist wieder Welt-AIDS-Tag. Moderne Medikamente haben die HIV-Infektion zu einer behandelbaren Erkrankung gemacht. Die Chancen sind am besten, wenn die Infektion früh erkannt und therapiert wird. Doch welche Beschwerden sind verdächtig und wann macht ein Test Sinn?   mehr

Krampfadern nicht einfach ignorieren
Krampfadern nicht einfach ignorieren

Frühzeitig ärztlich abklären

Krampfadern (Varikosen) sehen nicht nur unschön aus. Weil als Komplikation offene Beine oder Thrombosen drohen, sind sie auch ein Gesundheitsrisiko. Eine Therapie mit Ultraschall kann Abhilfe schaffen.   mehr

Mann und Frau operieren gleich gut
Mann und Frau operieren gleich gut

Erneut bewiesen

Die Chirurgie ist noch immer eine Domäne der Männer. Zumindest, was die Operierenden angeht. Dabei schwingen Frauen das Skalpell genauso gut wie ihre männlichen Kollegen, wie eine japanische Studie jetzt erneut ergab.   mehr

Risiko für Depressionen steigt
Risiko für Depressionen steigt

Hormonersatztherapie mit Folgen

Für manche Frauen sind die Wechseljahre eine echte Quälerei. Sind Hitzewallungen und Schlafstörungen nicht mehr auszuhalten, kann die Einnahme von Hormonen helfen. Doch dabei drohen Nebenwirkungen, und nach neuen Erkenntnissen auch Depressionen.   mehr

Antidepressiva nicht absetzen!
Antidepressiva nicht absetzen!

Nach mehren depressiven Schüben

Gut, wenn es depressiven Patient*innen unter der Behandlung mit Antidepressiva wieder besser geht. Bleiben sie stabil, stellt sich die Frage, ob man das Medikament vielleicht wieder absetzen kann. Doch in vielen Fällen ist das gar keine gute Idee.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Apotheke am Rathaus
Inhaber Sven Gerster
Telefon 07454/9 58 10
Fax 07454/26 74
E-Mail info@apotheke-gerster.de