Eltern und Kind


Unerfüllter Kinderwunsch

Ungewollte Kinderlosigkeit und ihre Behandlung

Eigentlich hatte man sich alles so schön vorgestellt: der Beruf, die Partnerschaft, eine gute Wohnung – und schließlich ein Kind. Doch wenn sich dann der Kinderwunsch nach einem, spätestens zwei Jahren nicht erfüllt, empfinden dies viele Paare als Schicksalsschlag. Jedem siebten Paar in Deutschland ergeht es so: Ihre Beziehung hat sich auf die Familiengründung eingestellt und nun verweigert die Natur ihren Beitrag. Wie die Fortpflanzungsmedizin heute dem Nachwuchs auf die Sprünge hilft (z.B. durch die Befruchtung einer Eizelle im Reagenzglas) – das ist Thema dieses Kapitels.
Bildquelle: Rock and Wasp/Shutterstock.com

Das Team der Apotheke am Rathaus

Sven Gerster

Sven Gerster

Coming soon

Karl-Otto Gerster

Coming soon

Bärbel Gerster

Coming soon

Melanie Ruoff

Coming soon

 Julia Wuzik

Laura Säer

Coming soon

Beatrix Dietz-Eberhard

Porträtfoto von Rosi Fronius

Rosi Fronius

Porträtfoto von Viktoria Diel

Viktoria Diel

Coming soon

Andreas Link
Alle Mitarbeiter anzeigen

News

Allergie oder Erkältung?
Allergie oder Erkältung?

Der Weg zur richtigen Therapie

Nicht nur im Winter – auch im Frühling haben Schnupfennasen Hochsaison. Die Ursachen sind vielseitig. Während die einen noch mit einer verspäteten Erkältung kämpfen, leiden die anderen bereits unter den ersten Pollen.    mehr

Hausarzt statt Warteliste
Hausarzt statt Warteliste

Schnelle Hilfe bei Panikstörungen

Panikstörungen sind häufig, verfügbare Therapieplätze aber leider selten. Betroffene warten oft monatelang, bevor sie eine passende Betreuung finden. Nun zeigt eine Studie: Hausärzte könnten die Versorgungslücke schließen.   mehr

So lange hält das neue Knie
So lange hält das neue Knie

Registerstudien ausgewertet

Gelenkersatz ist in Deutschland Routine: Mehr als 400 000 Patienten benötigen jährlich ein neues Knie oder eine neue Hüfte und bekommen sie auch. Gretchenfrage dabei: Wie lange hält so eine Gelenkprothese?   mehr

Was man über Stuhl wissen sollte
Was man über Stuhl wissen sollte

7 Fragen, 7 Antworten

Kot, Fäzes, Stuhl – egal wie man das Endprodukt unserer Verdauung nennt, es eint uns alle. Und ist dabei abstoßend und wunderbar zugleich, findet der amerikanischer Forscher Tim Newman, der allerhand Wissenswertes über den Stuhlgang zu sagen hat.   mehr

Gut vorbereitet ins Arztgespräch
Gut vorbereitet ins Arztgespräch

Fragen an den Doktor

Patienten erwarten viel von einem Arztgespräch. Doch wie lassen sich alle Fragen und Anliegen in der kurzen Zeit vorbringen und was ist bei Verständnisproblemen zu tun?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Produkte

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker (bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt).

Aktuelle Angebote Ihrer Apotheke am Rathaus

Apotheke am Rathaus
Inhaber Sven Gerster
Telefon 07454/9 58 10
Fax 07454/26 74
E-Mail info@apotheke-gerster.de